Landessporttag des LSB Bremen

(Foto: StadtSportBund Bremerhaven)

Auf dem Landessporttag des LSB Bremen, am 24. November, wählten die Delegierten ein neues Präsidium, dem drei Personen aus Bremerhaven angehören.

Als Präsident wählten die Delegierten Andreas Vroom. Dem  geschäftsführenden Präsidium gehören an: Vizepräsident Finanzen, Marketing und Personal Thomas Trenz, Vizepräsidentin für Sportentwicklung und Sportinfrastruktur Helke Behrendt und Vizepräsidentin für Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement Monika Wöhler.

Jasmin Hoffmann

In weiteren Funktionen wurden für das Präsidium gewählt: für Ausbildung und Bildung Jasmin Hoffmann, für Breiten- und Gesundheitssport Kathy Path, für Leistungssport Dr. Matthias Reick, für Soziale Arbeit Anja Gilge und für Frauen und Gleichstellung Elke Regensdorff-Gloistein.

Grußwort vom Stadtrat für Sport und Freizeit Paul Bödeker.

Hinzu kommen die als Vertreter der Kreissportbünde bestätigten Heiko Lohbeck (Bremen-Stadt), Frank Schildt (StadtSportBund Bremerhaven), Uwe Wenzel (Bremen-Nord) und Bernd Giesecke als Vorsitzender der Bremer Sportjugend.

Traditionell standen zu Beginn des Landessporttages zahlreiche Ehrungen auf der Tagesordnung. Die Goldene LSB-Ehrennadel erhielten Rudolf Kennerth (Keglerverein Bremen-Nord und Umgebung), Gabriele Liebich (SV Hemelingen), Dr. Jochen Orgelmann (Segelkameradschaft „Das Wappen von Bremen), Hans-Jürgen Rode (TanzCentrum Gold und Silber Bremen) und Dietmar Scholz (Fachverband Schießen Bremen).

Die Silberne LSB-Ehrennadel wurde an Thomas Badstübner (Bremer Turnvereinigung von 1877), Frank Behrens (TV Eiche Horn), Reinhard Brinkmann (TuS Komet Arsten), Sabine Credo (TV Eiche Horn), Peter Czyron (Fachverband Schießen Bremen), Karl-Heinz Fischbeck (Bremer Turnvereinigung von 1877), Bernd Giesecke (Bremer Turnvereinigung von 1877), Ralph Haberland (Bremer Sport TV), Joan Langenfeld (Keglerverein Bremen-Nord und Umgebung), Jennifer Neßler (Bremer Turnvereinigung von 1877), Frieda Pielack (Fachverband Schießen Bremen), Gudrun Sievers (Keglerverein Bremen-Nord und Umgebung) und Jürgen Wessel (Leher Turnerschaft von 1898) verliehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*