Der StadtSportBund gratuliert: 125 Jahre TSV Imsum

Der StadtSportBund Bremerhaven gratuliert den Mitgliedern und den Vorstand des Turn- und Sportverein Imsum (TSV) von 1892 in Bremerhaven zu seinem 125-jährigen Vereinsjubiläum.

Helke Behrendt Vizepräsidentin LSB Bremen, Peter Faße TSV Imsum, Klaus Schlichting Amt für Sport und Freizeit und Frank Schildt SSB Vorsitzender.

Der Dank des StadtSportBund Bremerhaven gilt ganz besoners den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, Übungsleiterinnen und Übungsleiter und den Mitgliedern des Vorstandes – sie alle leisten durch Ihr selbstloses Engagement eine vorbildliche Arbeit für den TSV Imsum. Der Sportverein engagiert sich eben nicht nur im Rahmen seiner sportlichen Aktivitäten, sondern auch für und im Stadtteil Imsum und Weddewarden.

Und genau deswegen wurde der TSV Imsum dafür auch in diesem Jahr im Bremer Rathaus bei der traditionellen Sportlerehrung vom Bremer Senat ausgezeichnet.

„Unser kleiner, aber feiner Verein“ so steht es auf der Internetseite des TSV Imsum, oder wie im Bericht über die Jahreshauptversammlung 2014 nachzulesen: „Der TSV Imsum ist rundum gut aufgestellt: knapp 300 Mitglieder, nicht verbrauchtes Geld wird gut investiert, alle Abteilungsleiter mit Spaß bei der Arbeit …“ – Vorsitzender Peter Faße sichtlich zufrieden.

JA – genauso kennt und schätzt der StadtSportBund den TSV Imsum! Mit diesem Engagement, nicht nur in den Sportgruppen Fußball, Tischtennis, Turnen, Volleyball, Wassergymnastik und Yoga, sondern auch darüber hinaus, trägt der TSV Imsum viel zur Vielfalt des Bremerhavener Sports bei.

Der StadtSportBund Bremerhaven wünscht dem Turn und Sportverein Imsum von 1892 in Bremerhaven im Jubiläumsjahr, aber auch darüber hinaus weiterhin alles Gute – mögen alle geplanten Aktivitäten im Jubiläumsjahr zu einem großem Erfolg führen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*